Die Besten Eisprungrechner im Vergleich

You are currently viewing Die Besten Eisprungrechner im Vergleich

Eisprungrechner für Daheim

Wenn eine Frau monatlich ovuliert, steht ihr für die Empfängnis nur ein sehr kurzer Zeitraum von 12-36 Stunden zur Verfügung. Viele Paare nutzen daher einen Eisprungrechner zur Vorhersage der exakten Zeit des Eisprungs.

Die Idee hinter einem Eisprungrechner ist, dass die Kenntnis, wann der Eisprung fällig ist, es ermöglicht den Geschlechtsverkehr in zeitlicher Übereinstimmung mit dem Eisprung zu vollziehen. Dies wird die Chancen der Befruchtung erhöhen.

Wie funktionieren Eisprungrechner?

Die Tests basieren auf der Messung des luteinisierenden Hormons (LH). Typischerweise steigt das LH ungefähr 36 Stunden bevor die Ovulation der Frau beginnt stark an. Diese Spitze wird als “LH-Anstieg” bezeichnet.

Die Methode der LH-Messung basiert auf einem Urintest. In manchen Fällen wird das Urin für den Test in einem Becher aufgefangen oder ein Teststäbchen wird in den Urinstrahl gehalten.

Eine Testkarte oder ein Teststäbchen wird farbige Streifen anzeigen, wenn ein LH-Anstieg vorliegt. Der Vorgang ähnelt den Schwangerschaftstests zur Anzeige des humanen Choriongonadotropin (hCG).

Tipps und Tricks

Je nach verwendetem Test variieren die Anweisungen leicht. Im Allgmeinen sollte das Urin zwischen 10:00 und 20:00 Uhr aufgefangen/getestet werden. Die meisten Testanleitungen empfehlen die Testdurchführung zwischen 14:00 und 14:30 Uhr.

Es ist ebenfalls eine gute Idee, den Test jeden Tag um die gleiche Uhrzeit durchzuführen und die Flüssigkeitsaufnahme ungefähr 2 Stunden vor dem Test zu reduzieren. Bei zu hoher Flüssigkeitsaufnahme kann das Urin verdünnt sein, was die Erkennung eines LH-Anstiegs erschwert. Die meisten Tests sollten innerhalb von 10 Minuten nach dem Einwirken des Urins ausgewertet werden.

Vergleich von Eisprungrechnern

Im stetigen Bemühen, Ihren fruchtbarsten Zeitraum zu bestimmen, haben Sie auf Ihrem Weg zur Schwangerschaft wahrscheinlich viele Ovulationstests verwendet. Wir sind daher der Meinung, dass der beste Test preiswert und bequem sein sollte.

Die SME Fertility Strips schlagen beim Preis sicherlich jede andere Marke. Wenn jedoch der Preis für Sie eine nicht so große Rolle spielt und Sie technisch bewandert sind, ist die fortgeschrittene Überwachung eine gute Möglichkeit, um zusätzliche Informationen zu gewinnen und das Gesamtergebnis zuverlässiger zu machen.

Im Allgemeinen glauben wir, dass eine kombinierte Überwachung von Körpertemperatur, Zervixschleim, LH-Anstieg und eine gesunde Portion Ihres eigenen Körperbewusstseins die effektivste Methode zur Bestimmung Ihres Fruchtbarkeitsfensters darstellt.

Vorteile von Eisprungrechnern

  • Bei korrekter Anwendung sind die meisten Eisprungrechner genauer und leichter zu verwenden als im Vergleich zu anderen Methoden zur Bestimmung fruchtbarer Tage. Qualitativ gute Tests weisen eine Effektivität von 97% bei der Erkennung des LH-Anstiegs auf.
  • Eisprungsrechner können sehr praktisch sein und müssen nur in der Mitte des Zyklus verwendet werden. Andere Methoden erfordern tägliches Handeln, wie etwa das Erfassen der Basaltemperatur (BBT).
  • Diese Tests sind leicht verfügbar und können in Drogerien, größeren Supermärkten, einigen Gemischtwarenläden und vielen Webseiten, wie etwa Amazon, gekauft werden.
  • Genau wie Heimschwangerschaftstest sind Eisprungrechner ziemlich einfach zu verwenden. Die meisten Tests haben mehrere Teststreifen für zusätzliche Bequemlichkeit.

Nachteile von Eisprungrechnern

  • Eisprungrechner können teuer sein, zwischen £50 und £100 bei Top-Marken. In jedem Zyklus wird ein neuer Test verwendet.
  • Für Frauen über 40 Jahre sind Eisprungrechner nicth unbedingt zuverlässig. Das liegt daran, dass bei Frauen mit näher rückender Menopause die Hormonspiegel natürlich schwanken und die LH-Werte häufig ansteigen. Dies kann zu fehlerhaft positiven Ergebnissen führen, die nicht notwendigerweise mit einem anstehenden Eisprung verbunden sind.
  • Bestimmte Medikamente können die Ergebnisse der Eisprungrechner verfälschen. Frauen, die Fruchtbarkeitsarzneimittel einnehmen oder andere Medikamente, welche die Hormonspiegel beeinflussen, verfälschen die Testergebnisse und machen sie unzuverlässig.
  • Eisprungrechner bestätigen nicht den Eisprung, sie sagen nur einen Anstieg des LH-Spiegels voraus, der normalerweise dem Eisprung vorausgeht. In manchen Fällen, wird die Eizelle nach einem LH-Anstieg nicht freigelassen (Luteinisierter Unruptierter Follikel).
  • Der Zustand des Zervixschleims kann mit Eisprungrechnern nicht bestimmt werden. Der Zervixschliem muss für das Sperma aufnahmebereit sein, um eine fruchtbare Umgebung zu erzeugen.

Wie Sie Eisprungrechner optimal verwenden

Eisprungrechner können beim Vorhersagen des LH-Anstiegs und des darauffolgenden Eisprungs sehr nützlich sein.

Für die genaueste Vorhersage jedoch sollten diese Tests in Verbindung mit der Darstellung der Basaltemperatur und der regelmäßigen Untersuchung des Zervixschleims verwendet werden.

Calculate ovulation

First day of your last period

Length of your cycle

Leave a Reply

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.